Verwaltungsgebäude EDITUS Kayl

Kayl, Luxemburg
Visualisierung
Visualisierung
1 2

Das Bürogebäude der P&T Luxembourg in Kayl, entworfen von Beiler et Francois architectes sàrl, bietet auf vier Geschossebenen Platz für ca. 250 Mitarbeiter und wurde im Jahr 2009 mit einem DGNB Vorzertifikat in Gold ausgezeichnet.

Der langgezogene quaderförmige Baukörper mit Innenhof ermöglicht eine gute Tageslichtversorgung der Arbeitsplätze sowie eine individuelle Steuerung des Luftaustausches über Fensterlüftung. Die hochwertige Qualität der Gebäudehülle erreicht zudem eine hohe thermische Behaglichkeit und, durch die Ausführung des überwiegenden Teiles der Dachfläche als Gründach, einem Beitrag zur Verbesserung des Mikroklimas. Besonderes Augenmerk wurde in diesem Projekt auch auf die Qualität der Bauausführung gerichtet. So werden alle auf der Baustelle eingehenden Materialien auf Schadstofffreiheit geprüft und eine lärm-, staub- und abfallarmer Baustellenbetrieb realisiert.

Auf dem Weg zum endgültigen Zertifikat übernahm die ee concept GmbH die kontinuierliche Überprüfung der Zielvereinbarungen sowie die Erstellung der Zertifizierungsunterlagen.

Das fertiggestellte Gebäude ist mit 87,3% Gesamterfüllung im DGNB-System mit dem Zertifikat in Gold ausgezeichnet. Es ist damit das zweitbeste, bisher zertifizierte Gebäude nach den Richtlinien der DGNB.